Du möchtest wissen, was das Geheimnis aller erfolgreichen Sportler, Schauspieler und Top-Performer ist? Du hast schon mehrmals Mentaltraining gemacht, aber nicht die gewünschten Ergebnisse erzielt? Dann gibt es eine gute Nachricht für dich. Alle erfolgreichen Menschen haben den gleichen Weg wie du bestritten. Sie mussten viele Fehlschlägre hinnehmen. In diesem Artikel zeige ich dir, wie du deinen Erfolgsweg finden kannst. Mit dem Mentaltraining kannst du alles erreichen, was du möchtest. Du kannst dein Leben tatsächlich selbst in die Hand nehmen und deine Träume verwirklichen.

Wenn du dein Leben nicht selbst gestaltest, werden es ander für dich tun

Warum ist Arnold Schwarzenegger so erfolgreich? Er hat alles erreicht. Ein kleiner Junge aus einem Vorort von Graz wächst in ärmlichen Verhältnissen auf. Doch er hat einen Traum. Er möchte weltberühmt werden. Und dann beginnt er zu trainieren. Er trainiert und trainiert und trainiert. So hart, bis sein Körper aus Stahl zu sein scheint. Aber das ist nicht das Erfolgsrezept von Arnold. Er hat ein Geheimnis. Ein Geheimnis, das sein Mentor und Ziehvater, Alfred Gerstl, den jungen Arnold lehrte.

Das Geheimnis für Erfolg

“The Body Is Very Important, But The Mind Is MORE Important Than The Body…”

~ Arnold Schwarzenegger~

Der Körper ist sehr wichtig. Aber noch wichtiger wie der Körper ist der Geist. Du musst deinen Geist – deinen Mind trainieren. Wenn du Motivation brauchst, dann sieh dir doch mal folgende Geschichte an:

Wenn du glaubst, du kannst etwas nicht erreichen, dann bist auf dem Holzweg. Alles was dein Geist erfassen kann und woran du glauben kannst und wenn es realistisch ist, dann kannst du es auch erreichen. Der einzige Grund für Mißerfolg ist der Mensch selbst.

Es gibt im Leben keine Fehlschläge

Es gibt keine Fehlschläge im Leben. Es gibt nur Ergebnisse!

Wenn du nicht die gewünschten Ergebnisse erzielt hast, dann solltest du aus dieser Erfahrung lernen. Lass nicht deinen Kopf hängen. Denn dafür ist dei Lebenszeit zu kostbar.

Die Gründe für Mißerfolg

Wie bereits erwähnt, kannst du alles erreichen was du nur willst. Du kannst reich werden, du kannst noch gesünder werden, du kannst deine Traumfrau, deinen Traummann finden und du kannst dein Idealgewicht erreichen.

Menschen geben oft zu schnell auf weil

  • sie nicht an sich und den Erfolg glauben
  • sie kein klares Ziel vor Augen haben
  • sie keine innere Motivation für die Zielerreichung haben
  • ihr Umfeld sie demotiviert (eines der Hauptgründe für Mißerfolg)

Du brauchst eine Nuß. So wie ein Eichkätzchen alles geben würde, um zur Nuß zu gelangen. Brauchst auch du deine Nuß. Und wenn du sie hast, dann halte sie gut fest. Hast du schon mal ein Eichkätzchen erlebt, wenn es eine Nuß gefunden hat? Sie würde eher ihr Leben geben, bevor sie die Nuß hergeben würde. D.h., wenn du ein klares Ziel (= die Nuß) hast, dann fokussiere dich auf dein Ziel. Mach Mentaltraining und erzeuge mentale Bilder in dir.

Denke daran:

“Es kommt nicht darauf an, wie of du hinfällst, sondern wie schnell du wieder aufstehst.”

Manche Menschen fallen hin und bleiben liegen. Die Erfolgreichen stehen schnell wieder auf und gehen weiter. Sie machen Mentaltraining, lernen aus ihren Fehlern und werden noch erfolgreicher.

Die Autobahn zum Erfolg

Der kürzeste und beste Weg zum Erfolg ist meist der einfachste. Du brauchst eine Leidenschaft für etwas. Das, was du machst muss dich begeistern. Wenn du um 2 Uhr früh aufwachst und an deine Sache denkst, musst du innerlich in Erregung kommen. So sehr muss du von Leidenschaft erfüllt sein.

Deine Tätigkeit muss von Leidenschaft erfüllt sein

Hast du deine Leidenschaft gefunden, dann mache dir ein mentales Bild von der Verwirklichung. Mit dem Mentaltraining programmierst du dein Unterbewusstsein auf Erfolg. Mache eine Entspannungsübung und stell dir das Ergebnis, deinen Erfolg so bildhaft vor wie möglich. Gehe mit deinem ganzen Gefühl in dieses Bild hinein.Du kannst dir folgende Fragen dabei stellen:

  • Wie fühlt es sich an, erfolgreich zu sein?
  • Wie fühlt es sich, wenn du dein Ziel bereits verwirklicht hast?
  • Was werden andere Menschen zu dir sagen, wenn du an deinem Ziel angekommen bist?
  • Werden sie dich bewundern, dir gratulieren?

Genieße diesen Zustand des Erfolges und speichere diese Gefühle ganz tief in deinem Inneren ab. Wichtig bei der Sache ist, dass du deine Wünsche und Träume vorerst für dich behälst. Es gibt sehr viele Neider und Suderer auf dieser Welt. Behalte deine Wünsche in deiner inneren Schatzkammer. Wenn du deine Ziele bereits verwirklicht hast, dann werden die anderen es sowieso mitbekommen.

Die Technik des Mentaltrainings ist sehr einfach. Es gibt allerdings noch einen Schlüssel, der dir das Schloß zur Verwirklichung aufschließt. Ich habe diesen Schlüssel lange gesucht. In unzähligen Büchern habe ich gelesen und die Übungen aus den Büchern ausprobiert. Und ich habe meinen Schlüssel der Wunschverwirklichung gefunden. Wenn du einen inneren Wunsch hast, dann gehst du meist von einem Mangel aus. Ein Wunsch entsteht nur dann, wenn du das gewünscht nicht hast.

Einen Wunsch hast du nur dann, wenn du das Gewünschte noch nicht hast in deinem Leben.

Der magische Schlüssel zur Wunscherfüllung

Du brauchst also die innere Gewissheit, dass du dein Ziel erreichst. Antony Robbins beschreibt das Mentaltraining in seinem Buch, “Das Robbings Power Prinzip” mit einem Vergleich. Er hat einmal einen Karatemeister kennengelernt. Dieser zeigt ihm, dass er mit bloßer Hand mehrere Ziegel zerschlagen kann. Du kennst das sicher aus den Medien. Ein normaler Mensch würde sich dabei die Hände brechen. Nicht so der Karatemeister. Nachdem er es Antony gezeigt hatte meinte er, dass er es probieren solle. Antony kam ins Schwitzen und konnte es natürlich nicht. Daraufhin half ihm der Karatemeister. Durch mentale Bilder versetzte er Antony Robbins in einen Trancezustand in dem er die Gewissheit bekam, dass er es kann. Und siehe da – zack und die Ziegel zerbarsten unter seinen Händen.

Wie konnte er das nur schaffen?

Er hat seinen Mind, seinen Geist, verändert. Er hat die Zerschmetterung der Ziegel in seinem Denken zur Realität gemacht. Wenn du in deinem Inneren nicht die absolute Sicherheit hast, dass du dein Ziel erreichen wirst, dann stehen die Chancen 50/50, dass zu es auch erreichst. Dann bleibt es dem Zufall überlassen. Das Mentaltraining bzw. das Erzeugen von mentalen Bildern soll dir helfen die innere Gewissheit zu erlangen. Es darf keinen Zweifel mehr geben.

4-Schritte-Formel zum Erfolg beim Mentaltraining

Erster Schritt – Ziele setzen

Setze dir ein klares Ziel beim Mentaltraining. Denke daran, dass das Ziel erreichbar sein sollte. Das Ziel muss realistisch sein. Angenommen du bist 40 Jahre und möchtest Arzt werden. Dann frage dich: “Ist es realistich, dass ich jetzt noch ein Studium beginne?” Ich bin der Meinung, dass das durchaus realistisch ist. Hurra, du hast ein Ziel.

Du hast sicher schon von Frank Stronach gehört. Frank hieß mit seinem ursprünglichen Namen Franz Strohsack. Er wuchs in einer kleinen Industriestadt in Österreich auf. Seine Familie war so arm, dass sie sich nicht einmal Winterschuhe leisten konnten. Sie haben in den Sommerschuhen Stroh hineingepackt, damit die Füße ein bisschen warm haben auf dem Schulweg. Der kleine Franz hat sich geschworen sich aus dieser Situation irgendwann zu befreien. Er kreierte sich ein mentales Bild von seinem Erfolg. Er stellt sich immer und immer wieder vor, wie er eines Tages ein erfolgreicher Firmenboß sein sollte.

Viele Jahre vergingen. In Weiz, seiner Geburtsstadt, machte er die Lehre zum Autoschlosser und dann verließ er seine Heimat und wanderte nach Kanada aus. Dort begann er in einer kleinen Werksadt zu arbeiten. Es dauerte nicht lange, bis er die Werkstadt von seinem Arbeitgeber abkaufte. Und somit begann sein Erfolgsweg. Heute ist Frank Stronach ein Multimiliardär.

Warum hat er es geschafft? Ist er ein auserwählter? Sicher nicht. Er ist ein ganz normaler Mensch, wie du und ich auch. Er hat die Erfolgsgesetze beachtet und seinen Traum verwirklicht.

Zweiter Schritt – Plan erstellen

Erstelle dir einen Plan, wie du dieses Ziel erreichen möchtest. Bleiben wir bei dem Arzt-Beispiel. Was musst du tun, um dein Ziel zu erreichen. Bei uns in Österreich ist eine Aufnahmeprüfung an der Med-Uni zu absolvieren. Du kansnt z.B. Informationen einholen, was du dafür alles brauchst und dann machst du dich an die Planung, bis wann du dich ausreichend vorbereitest hast. Die Finanzierung des Studiums ist sicher auch ein Thema.

Dritter Schritt – mentale Bilder erstellen

Mache Mentaltraining. Stelle dir bildlich vor, wie du dein Ziel bereits erreicht hast. Stell dir vor, dass du dei Aufnahmeprüfung für das Medizinstudium bereits gemacht hast und beim Lernen dabei bist. Stell dir vor, dass du das Studium schon absolviert hast und als Arzt tätig bist…

Vierter und wichtigster Schritt im Mentaltraining- das TUN

Tu es. Start Living. Now. Setze deine Pläne in die Tat um. Beginne noch heute. Besser noch: JETZT. Wenn du diesen Artikel zu Ende gelesen hast, fange an. Die Aktion ist der Schlüssel. Sie ist jene kraft, die deine mentalen Bilder in die Wirklichkeit holt.

Fazit

Erfolg ist kein Privileg für nur wenige Menschen. Ein jeder Mensch kann erfolgreich sein. Das Mentaltraining und die mentalen Bilder helfen dir auf deinem Weg des Erfolges. Die wichtigste Botschaft, die ich dir auf den Weg mitgeben kann ist. Einfach drann bleiben. Auch wenn du noch so oft hinfällst, stehe auf, lerne daraus und gehe deinen Weg weiter. Viele Menschen haben Angst vor Mißerfolg. Sie sind so gelähmt davor, dass sie sich nicht trauen, ihren Traum zu leben. Diese Angst blockiert sie. Sie denken, es ist ja eh einigermaßen gemütlich so wie ich lebe. Ich habe einen Job, eine Frau/einen Mann, ein Haus…Was will ich mehr.

Sie werden nie erfahren, was das Leben noch alles für sie bereit hätte. Weil sie nicht wagen. Wenn du wagst, verlierst du vielleicht dein Haus, dein Auto und dein Geld. Aber du hast die große Chance dich selbst zu entdecken. Du hast die Chance das Leben zu entdecken. Wage den Sprung und fange noch heute an. In kleinen Schritten kommst du deinem Ziel immer näher.

Start living – now. Just do it. Never give up! Wenn du Motivation brauchst, dann schreibe mir. Ich werde dir die nötige Spritze verpassen 😉

dankbarkeit

Geheimnisse selbstbewusster Menschen

Trag hier deinen Namen und deine Email ein und hol dir dein Geschenk:

- ein kostenloses Ebook mit den wirkunsvollsten Übungen für mehr Selbstbewusstsein

- ein Ebook um Meditation zu lernen

- eine Audio Datei mit einer geführten Meditation für mehr Ruhe und Entspannung

Danke für deinen Eintrag

Pin It on Pinterest