Ich habe mich im Jahr 2016 mit Blogs und Bloggern intensiv beschäftigt. Ich wusste zuerst gar nicht was ein echter Blog überhaupt ist. Sofort bin ich in den Bann der Bloggerszene gezogen worden.

Schließlich schreiben hier Menschen, die ein Problem hatten. Sie haben das Problem auf ihre eigene Art und Weise überwunden und schreiben über diesen Weg. Die Blogger geben ihre Tipps und Erfahrungen weiter. Sie sind auf ihrem Gebiet die Experten.

Ich wusste sofort: „Das will ich auch. Das ist gut und richtig für mich“. Ich habe mich insgesamt ein Jahr lang mit sämtlichen deutschsprachigen Blogs beschäftigt. Ich habe ein Jahr lange gelesen, gelesen und nochmal gelesen. Ich habe die Tipps ausprobiert, Produkte von den Bloggern gekauft und in meinem Leben umgesetzt.

Ich bin ja ein sehr vorsichtiger Mensch. Ich brauch so meine Zeit, bis ich mit etwas warm werde. Natürlich war ich zuerst skeptisch. Was soll denn ein Ebook schon bringen. Doch meine Erfahrungen waren bis heute nur positiv. Seit ich mich mit dem Bloggen beschäftige konnte ich unglaublich viel lernen. Das wichtigste das ich gelernt habe, war das TUN. Du musst was TUN, wenn du Veränderung möchtest.

Es ist völlig egal ob du die Information aus einem Hardcoverbuch, einem Ebook oder von einem Coach persönlich bekommst. Wenn du es nicht umsetzt in deinem Leben ist alles vergebene Mühe. Es ist, als ob du die Perlen vor die Säue wirfst.digitale

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass die Methoden immer wirken. Allerdings können nur wenige Menschen die Methoden in ihrem Leben wirklich umsetzen.

Im folgenden Artikel habe ich dir die wichtigsten Blogs herausgesucht. Diese Blogs begleiten mich noch heute. Bitte denke daran, hinter jedem Blog steht ein wunderbarer Mensch, der dir auf seine einzigartige Weise etwas geben und dir weiterhelfen kann. Wenn du dich wirklich darauf einlässt, dann wird sich dein Leben tatsächlich transformieren.

1 MyMonk – erwecke den Mönch in dir

Mein erster Blog war der von Tim Schlenzig. Ich kann mich heute noch gut erinnern, als ich in Google den Begriff „Gewohnheiten ändern“ eingegeben habe. Erst auf der zweiten Seite von Google ist MyMonk aufgeschienen. Doch dieser Klick hat mein Leben verändert.

Tim ist einzigartig in der Blogger-Szene. Er versteht es komplexe Informationen rund um die Seele des Menschen treffend zu formulieren. So zu formulieren, dass es selbst ich verstehen kann.

Mittlerweile ist MyMonk der am meist gelesene deutschsprachige Blog im Bereich Persönlichkeitsentwicklung.

Ich habe sehr viele wertvolle und positive Inputs durch die Artikel und auch durch die Ebooks von Tim bekommen. Vieles verwende ich in meinen Seminaren.

Durch Tim bin ich z.B. auf Naikan gestoßen. Durch die Artikel von MyMonk habe ich erfahren, dass Meditation wissenschaftlich sehr gut erforscht ist.

Dieser Blog steht ganz oben auf meiner Empfehlungsliste. Danke Tim!

www.mymonk.de

2 Der Persönlichkeitsblog von Roland Kopp-Wichmann

Herr Kopp-Wichmann ist Psychologe und dementsprechend hochwertig sind auch seine Artikel. Er schreit schon seit 11 Jahren online Artikel und verfügt über sehr viel Erfahrung. Persönlich kannst du ihn in sehr hochwertigen Coaching-Seminaren erleben.

Seine Artikel sind immer wieder inspirierend und er triff sehr oft den Nagel auf den Kopf. Er bietet auf seiner Seite Emailkurse, Ebooks und Coachings an.

Ich konnte durch sein Angebot schon sehr viel gute Anregungen bekommen.

https://www.persoenlichkeits-blog.de/

3 Der Wunsch-Traumpartner

Heidi Kaubisch schreibt alles rund um das Thema Traumpartner und Partnersuche. Dieser Blog ist nicht nur für einsame oder suchende Herzen etwas. Schließlich bietet sie sehr viele gute Inputs für die Entwicklung der Persönlichkeit.

In ihrem Ratgeber führt sie dich Schritt für Schritt zu mehr Anziehungskraft für den richtigen Traumpartner. Sie verhilft dir in diesem Büchlein zu mehr Selbstsicherheit und sie zeigt dir, wie du dich selbst noch mehr annehmen und liebe kannst.

http://www.wunsch-traumpartner.de

4 HealthyHabits – nimm dein Leben selbst in die Hand

Der Blog von Jasmin und Patrick zählt zu meinen absoluten Lieblingen. Patrick hat über ein spezielles Ernährungs- und Bewegungsprogramm Unmengen an Gewicht verloren. Seine Erfahrungen und Tipps gibt er unter anderem auf seinem Blog weiter.

Jasmin und Patrick zeigen dir, wie du von der Zuckersucht loskommst und sie machen bewusst, welchen Junk wir uns täglich reinziehen. Sie helfen in ihren Büchern zu einer gesunden Lebensweise zu finden. Ein Blog in dem mann/frau richtig versinken kann…

https://www.healthyhabits.de

5 Bezaubernd schön – Julia Ott bloggt

Der Blog von Julia Ott ist ebenfalls einer meiner Favoriten. Vor allem, weil sie so leckere Rezepter veröffentlicht. Meine beiden Söhne lieben die Gerichte, die ich nach ihren Rezepten nachkoche. Julia schreibt in sehr einfühlsamer Weise über das große Projekt: Hausbau, Garten und gesunde Ernährung.

Ich Artikel sind sehr aufschlussreich. Ich werde mit höchstwahrscheinlich in den nächsten paar Jahren ein Haus bauen und da konnte ich mir schon gute und nützliche Inputs von Julia holen.

http://catch-your-dreamlife.de

6 Finde dich selbst und werde glücklich

Tim Chaborsky ist ein sehr strebsamer und aufsteigender Blogger. Er hat sich das Thema Persönlichkeitsentwicklung an die Fahne geheftet.

Er bietet in seinem kostenlosen Mailkurs ein Selbstfindungsprogramm der Extraklasse an. Dieser Kurs lohnt sich für alle Menschen, die mehr über sich selbst herausfinden möchten. Er versteht es in Beziehungsfragen die richtigen Impulse zu geben. Er möchte den Menschen helfen seine Berufung zu finden und ihre Einzigartigkeit zu entdecken. Sein Spezialgebiet ist es Potentiale zu wecken und den Menschen auf einfühlsame Art und Weise zu begleiten.

Schau mal rein, es wird sich für dich lohnen!

catalyzr.de

7 Meditieren ist ganz einfach

Der Blog von Markus Dörn ist eine wahre Goldgrube in Bezug auf Meditation, Entspannung und Achtsamkeit. Markus weiß wovon er schreibt und gibt sehr gute Anleitungen in verschiedensten Meditationen und Entspannungstechniken.

Wenn du Meditation lernen möchtest, bist du bei Markus richtig. Sein Anti-Stress-Paket hilft dir wieder auf den Boden anzukommen und vor allem Stress abzubauen.

Um Stress abzubauen erläutert er hier sehr gute Übung…

http://einfachmeditieren.net

8 Ein Grandmaster was gute Texte anbelangt

Einer meiner wichtigsten Blogs bis jetzt war textboosting.com. Der Gründer von Textboosting ist Detlef Krause. Er hat mir gezeigt, dass Texten echt Freude machen kann.

Seine Anleitungen und Tipps in Bezug auf die Gestaltung von einprägsamen Texten haben mich um Lichtjahre nach vorne gebracht.

Wenn du gute Text schreiben lernen möchtest, dann ist dieser Blog ein absoluter Muss für dich!!!

https://textboosting.com/

9 Ein Meister seines Faches – der digitale Unternehmer

Moritz Bauer ist für mich der große Mentor in Bezug auf Selbständigkeit im Netz. Er hat einen sehr abwechslungsreichen Weg hinter sich. Er ist der Begründer von www.selbstbewusstsein-staerken.net und hat es geschafft aus dem Nichts heraus einen sehr lukrativen Blog aufzubauen.

Er ist ein absoluter Profi was SEO anbelangt. Seine Tipps sind Goldes wert. Wenn du mehr über Bloggen, SEO usw. erfahren möchtest, dann ist seine Seite die richtige.

derdigitaleunternehmer.de

10 Der Master Yoda aller Blogger

Chimpify war vormals der Affenblog. Der Affenblog ist der Grund warum ich zu bloggen angefangen habe. Nach dem ich auf den Blog von Tim Schlenzig gestoßen war, bin ich neugierig geworden. Ich habe dann begonnen zu recherchieren und bin sehr schnell auf den Affenblog gestoßen.

90 % von dem was ich über das Bloggen weiß und kann habe ich von Vladi gelernt. Ich war einige Zeit Mitglied in seiner Comunity und habe so das Rüstzeug bekommen selbst einen Blog zu starten. Seine kostenlosen Tipps sind einzigartig.

Ich habe bis jetzt nichts Vergleichbares zu diesem Thema gefunden.

https://chimpify.de/

11 Markus Cerenak – Der Boss zeigt dir wo es lang geht

Natürlich darf Markus Cerenak nicht fehlen. Auch er ist ein Grandmaster des Bloggens. Auch von ihm habe ich sehr viel gelernt. Vor allem sein Buch: „Erfolgsfaktor Bloggen“ hat mich echt weitergebracht. Er beschreibt hier die wichtigsten Themen rund um das Bloggen.

Seine Artikel sind so super zu lesen, dass ich gar nicht aufhören kann. Sein Schreibstil geht sowas in mein Gehirn rein, dass nach jedem seiner Artikel ein Feuerwerk, in meinen grauen Zellen gestartet wird. Ein Artikel von ihm reicht für mehrere Wochen an Motivation für mich.

Danke lieber Markus für dein grandioses Angebot.

https://markuscerenak.com/

12 Wenn es im Rücken zwickt, frag einfach Gerd

Der Blog von Gerd ist eine Klasse für sich. Gerd schreibt alles was mit der Gesundheit deines Rückens zu tun hat. Ich bin der Meinung, dass mindestens 80% der Menschen im deutschsprachigen Raum ein Thema mit dem Rücken haben.

Ich bin selbst ausgebildeter Heilmasseur und schon seit 15 Jahren in dieser Branche tätig. Ein gesunder Rücken ist die Basis für ein gelungenes Leben. Gerd gibt vor allem sehr viele Inputs, damit du deine Rückengesundheit selbst in die Hand nehmen kannst.

Wenn auch du die Heilung und deine Gesundheit nicht in deiner Arztpraxis abgegeben hast, sondern sie selbst in die Hand nehmen möchtest, dann kann dir Gerd sehr gute Inputs geben.

http://www.rueckenfit.net/

13 Die Geheimnisse einer gesunden Ernährung – Mel bloggt

Der Blog von Mel ist mehr als lesenswert. Sie bringt das Thema „Ernährung“ auf den Punkt. Ich habe sehr, sehr leckere Rezepte von ihr aus dem kostenlosen Ebook bekommen. Ihre Videos sind ein Traum. Sie ist sehr locker, motiviert und hat unglaublich viel Energie.

Mel hat innerhalb von kürzester Zeit Unmengen an Gewicht durch einfache Ernährungsumstellungen verloren. Und gibt ihre Tipps und Tricks auf ihrem Blog weiter. Ihre Tipps wirken und sind einzigartig.

Wenn auch du dich noch gesünder ernähren möchtest, dann ist Mel die richtige für dich.

http://caramelsecrets.de/

14 Ein guter Schlaf für ein gutes Leben

Die Seite von Barbara J. Schoenfeld ist ein wahrer Segen für Menschen mit Schlafproblemen. Schlafmangel kann einem das Leben richtig schwer machen. Ich durfte diese Erfahrungen in den letzten 2 Jahren machen. Mein jüngerer Sohn raubte uns fast jede Nacht den Schlaf. Ich war damals noch in einem Dienstverhältnis und kam mehrere Tage und Nächte nicht zum Schlafen.Du kannst dir vorstellen, dass mein Schlafrhythmus völlig durcheinander war.

Die Tipps von Barbara haben mir sehr geholfen. Sie beschreibt auf sehr einfühlsame und kompetente Weise mehrere Wege, wie du diesen Rhythmus wieder finden kannst. Sie gibt dir wertvolle Tipps und Übungen, um wieder richtig gut schlafen zu können.

leichter-einschlafen.de

Fazit

Wir leben in einer Welt, in der alles möglich ist. Durch das Internet sind die Möglichkeiten unbegrenzt. Die Bloggerszene boomt in den letzten Jahren enorm. Eie Menschen gehen nicht mehr in die Bibliothek, um sich Wissen anzueignen. Sie googeln einfach. Die Blogger sind ganz normale Menschen, wie du und ich auch. Doch sie haben etwas gemeinsam. Sie sind Spezialisten. Spezialisten auf ihrem Gebiet. Genauso wie du auch ein Spezialist bist. Ein jeder Mensch ist ein Experte auf seinem Gebiet.

Die Blogger haben ihre Expertenwissen niedergeschrieben und bieten dieses Wissen auf ihren Blogs an. Und das ist das Genial. Du kannst von diesen Menschen lernen. Du hast unendlich viele Experten zur Verfügung, um deine Probleme zu lösen.

Die Welt ist nicht Scheiße. Sie ist grandios. Sie ist einzigartig. Genau sie du auch. Tauch ein ist die Welt der Blogger – transform your life! Now!

Pin It on Pinterest